.die.wikingerschiffe.in.oslo.

Vor einiger Zeit schon habe ich in einem Antiquariat für 2 Euro ein kleines Büchlein mit dem Titel Die Wikingerschiffe in Oslo (Autor: Thorleif Sjovold) und nun auch endlich gelesen. Das Buch ist eigentlich als Begleitlektüre zur Austellung der Schiffe im Osloer Museum gedacht gewesen. Es beschreibt daher die dort ausgestellten Schiffsfunde: das Osebergschiff, das Gokstadschiff und das Tuneschiff sowie das zugehörige Fundmaterial.
Zugegebenermaßen ist das Büchlein ohne Ausstellungsstücke vor Augen etwas trocken, bietet jedoch einen guten Überblick,  gerade auch über die Unterschiede zwischen den drei Schiffen und deren Fundzusammenhänge. Außerdem wird auch auf die dem Osebergschiff zugehörigen Prunkschlitten und die spezifischen Holzschnitzereien des Borretyps eingegangen sowie weiterführende Literatur angegeben.
Einziges Manko ist, daß meine Ausgabe relativ alt ist, von 1979. Es gibt meines Wissens auch einige neuere Auflagen von 1985 und 1989, ob diese allerdings neuere Literatur beinhalten kann ich nicht sagen.
Auf Grund des Alters und des Bezugs zur Museumsausstellung in Oslo wird außerdem kaum Bezug auf die Schiffsfunde aus dem dänischen Roskilde genommen. Diese wurden erst in den 60ern gefunden und waren daher zum Erscheinungszeitpunkt noch nicht in vollem Umfang untersucht.

Sjovold, Thorleif. Die Wikingerschiffe in Oslo. Universität Oldsaksamling, 1979. ASIN: B001P0T50K

Advertisements
This entry was posted in bOoKs, VikInGs. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s