.Wolle.färben.mit.Krapp.

Letzte Woche habe ich zum ersten mal Dochtwolle mit Krapp gefärbt. Das Rezept und die Ergebnisse kann ich nun hier stolz präsentieren. :)

Zuerst wird die Krappwurzel (getrocknet) über Nacht im Eimer gewässert (ca. 4 Liter). Auf meine 100g Wolle habe ich 100g  Krapp verwendet.
Am nächsten Morgen wird die Dochtwolle mit 10g Alaun im Emailletopf gebeizt. Dazu habe ich zunächst das Alaun im Wasser aufgelöst, die Wolle hereingetan und das Ganze langsam erhitzt und ca. 1-2 Stunden ganz leicht sieden/köcheln lassen.
Die Wolle habe ich im Beizbad etwas abkühlen lassen und währenddessen im Topf das Krappbad langsam erhitzt auf ca. 80 Grad (etwa 1 Stunde). Ich hatte kein Thermometer, sondern habe die Hitze geschätzt, das heißt im Wesentlichen, ich habe vermieden, daß das Gebräu kocht. Denn wenn Krapp zu heiß wird, ändert sich die Farbe, und die Wolle wird nicht Krapprot, sondern eher braun.

01_krappsud

Dann abgeseihen und die Krappwurzel in ein Leinenbeutelchen füllen. Den Beutel habe ich anschließemd in den Sud gehangen, die gebeizte Wolle vorsichtig ausgewrungen und auch ins Färbebad gelegt. Das Ganze wurde dann wieder vorsichtig erhitzt. Auch hier gilt, nicht kochen.

02_wolleimfarbbad
Nach 2 Stunden habe ich dann die Wolle aus dem Farbbad genommen und unter lauwarmem Wasser vorsichtig ausgespült.

03_wollezug1

Die Wolle habe ich zum Trocknen ausgebreitet und dann zu Knäulen gewickelt. Und da das Farbbad noch so gut aussah, habe ich mit demselbsen Wasser noch einen 2. Zug mit 100g gefärbt. Dieser ist dann eher lachsrot geworden. Hier ist das Ergebnis:

04_wollezug1und2(links der zweite Zug, rechts der erste)

Advertisements
This entry was posted in hAndArBeiT, VikInGs and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s