.Midgard.Historisk.Senter.Borre.Park.

In der Nähe von Oslo, genauer gesagt bei Borre, liegt das kleine, aber schön gestaltete Midgard Historisk Senter. Das Museum zeigt einige Stücke, die in den Grabhügeln von Borre gefunden wurden, eine kleine Ausstellung zu den Ausgrabungen bei Gulli (im Zuge des Baus/Erneuerung einer Autobahn) sowie die vor allem textbasierte Ausstellung “Vikings at War.”
Direkt neben dem Historisk Senter befindet sich der Borre Park, in dem die Granhügel zu sehen sind. Ein kleiner Fußweg führt durch die Hügel und ein Wäldchen direkt zum Meer. Der Park beinhaltet die größte Ansammlung an Grabhügeln aus der späteren Eisenzeit in der Region.
Ende des 19. Jahrhunderts wurden einige der Hügel abgetragen, um den Kies zum Bau von Eisenbahnstrecken zu verwenden. Dabei kamen vermutlich erste Funde der Wikingerzeit zum Vorschein.

SAM_0623

Einige Fundstücke aus den Grabhügeln von Borre

SAM_0615

Silber- und Bronzebeschläge

SAM_0617

SAM_0616

Gürtelschnallen und -zungen aus Bronze

SAM_0618

SAM_0619

Steigbügel

SAM_0620

SAM_0621

wikingerzeitliches Schwert

SAM_0622

w

Ausgrabungen in Gulli

SAM_0626

Beispielhaft werden in der kleinen Ausstellung 3 Begräbnisformen exemplarisch erklärt.

I. Erdbestattung ohne schützende Kammer. Es handelt sich um das Grab eines Mannes.

SAM_0635

Das Grab enthielt reiche Beigaben, unter anderem Beschläge von Zaumzeug…

SAM_0633

…und einen Topf aus norwegischem Speckstein.

SAM_0632

II. Bootsgrab. Es handet sich hier um ein Frauengrab.

SAM_0634

III. Kammergrab. Ebenfalls ein Frauengrab.

SAM_0636

Glasperlen aus dem Kammergrab:

SAM_0638

Schalenfibel

SAM_0628

Weitere Fundstücke aus Gulli

SAM_0631

Glasperlenkette

SAM_0630

Schalenfibel

Der Borre Park

SAM_0643

SAM_0644

Grabhügel

SAM_0645

Die gärtnerische Pflege der Grabhügel übernehmen diese Damen hier:

SAM_0647Es handelt sich um eine sehr alte norwegische Schafsrasse names Gammel Norsk Spelsau.  Mädchen und Jungs haben Hörner.
(Ja, “sau” heißt auf Norwegisch offenbar “Schaf” ^^)

SAM_0649

Der Strand im Borre Park

SAM_0650

Advertisements
This entry was posted in gLaSsbEadS, muSeUmS, VikInGs and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s